Hochpräzise und flexible: 3D-Messtechnik

3D-Messarm FARO® Edge

Eine schnelle Überprüfung und exakte Scans zeichnen die von uns angewendete 3D-Messtechnik FARO® Edge in erster Linie aus. Das System gehört zu den derzeit fortschrittlichsten und modernsten auf dem Markt. Der intelligente Messarm verfügt über einen integrierten persönlichen Messassistenten und stellt eigenständig grundlegende Messfunktionen bereit. Der FARO® Edge überzeugt durch Leistung, Mobilität und Zuverlässigkeit, wodurch er besonders einfach zu bedienen ist. Davon profitieren der gesamte Produktionsprozess, die Qualitätssicherung und auch das Reverse Engineering.

Leistungsübersicht

Messbereich (m) Wiederholgenauigkeit* (mm) Genauigkeit** (mm) FaroArm Gewicht (kg)
  7 Achsen 7 Achsen 7 Achsen
Edge 1,8 0,0024 ±0,034 10,7
Edge 2,7 0,029 ±0,041 10,9
Edge 3,7 0,064 ±0,091 11,3

FaroArm Testmethoden - (Testmethoden sind eine Untergruppe der im Standard B89.4.22 angegebenen)

*Einzelpunktgenauigkeit am Kegel gemessen (Max-Min)/2: Der Messtaster des FaroArms wird in einer konischen Buchse zentriert und es werden einzelne Punkte aus mehreren Ansteuerungsrichtungen aufgenommen. Jede einzelne Punktmessung wird als Abweichungsintervall analysiert. Dieser Test ist eine Methode zur Bestimmung der Wiederholbarkeit der 3D-Koordinatenmessmaschine.

**Volumetrische maximale Abweichung: Wird bestimmt unter Verwendung von zertifizierten Längennormalen, die an verschiedenen Orten und Orientierungemit dem gesamten Arbeitsvolumen des FaroArms gemessen werden. Dieser Test ist eine Methode zur Bestimmung der Genauigkeit der Gelenkmessarme.